Mittwoch, 1. November 2017

Leseplanung November 2017

Ich weiß gar nicht was ich sagen soll, es ist wirklich schon November. Bald geht es los und ich stehe in der Küche und backe die ersten Weihnachtsplätzchen und setze Glühwein an....
Leute wo bleibt die Zeit bloß?!Ich habe noch so vieles vor, wann soll ich das nur alles schaffen?

Aber genug von meinem Mimimi, kommen wir zu meiner Leseplanung:

Im Oktober hatte ich mir 7 Bücher vorgenommen, davon habe ich tatsächlich 6 geschafft. Es stehen jedoch noch einige Rezensionen aus, ich hoffe ihr verzeiht mir meinen Verzug. Das eine übrig gebliebene Buch nehme ich natürlich mit in den November. 

Hier meine aktuelle Liste:
1. Wen der Rabe ruft - Maggie Stiefvater
2. ACOTAR - Sarah J. Maas
3. Heat of the moment - Lauren Barnholdt
4. Behind the Spotlights - Jo Jonson
5. Im Lange Araga - Niklas J. Wingender
6. Yo-Ho Piraten - Thomas Heidemann uvm.
7. Stonebound -  Thordis Hoyos
8. Krieger des Lichts 1 - Jasmin Romana Welsch 

*************************

Wen der Rabe ruft - Maggie Stiefvater (Übertrag aus Oktober)
Jedes Jahr im April empfängt Blue die Seelen derer, die bald sterben werden, auf dem verwitterten Kirchhof außerhalb ihrer Stadt. Bisher konnte sie sie nur spüren, nie sehen - bis in diesem Jahr plötzlich der Geist eines Jungen aus dem Dunkel auftaucht. Sein Name lautet Gansey, und dass Blue ihn sieht, bedeutet, dass sie der Grund für seinen nahen Tod sein wird.

Seit Blue sich erinnern kann, lebt sie mit der Weissagung, dass sie ihre wahre Liebe durch einen Kuss töten wird. Ist damit etwa Gansey gemeint?


ACOTAR - Sarah J. Maas (Engl. Version) (Übertrag aus Oktober)
Sie hat ein Leben genommen. Jetzt muss sie mit ihrem Herz dafür bezahlen.

Die junge Jägerin Feyre wird in das sagenumwobene Reich der Fae entführt. Nichts ist dort, wie es scheint. Sicher ist nur eins: Sie muss einen Weg finden, um ihre Liebe zu retten. Oder ihre ganze Welt ist verloren.

Heat of the moment - Lauren Barnholdt
Lyla McAfee kann die Klassenfahrt nach Florida kaum erwarten: Sommer, Sonne und Boyfriend Derrick. Mit dem sie „das erste Mal“ in Angriff nehmen will. Aber dann läuft rein gar nichts wie geplant. Erst muss sie mit Bad Boy Beckett zum Flughafen fahren, dann liefert sie sich einen schlimmen Streit mit Derrick und stellt nach der Ankunft fest, dass sie ein Zimmer mit Aven und Quinn teilt, ihren ehemals besten, inzwischen entfremdeten Freundinnen. Als Lyla dann noch eine E-Mail von sich selbst erhält, mit der Botschaft: „Lerne zu vertrauen!“, kommt sie ins Grübeln. Nicht nur über Aven und Quinn, sondern auch über Beckett …

Behind the Spotlights - Jo Jonson
Ich sang davon, dass wir alle Träumer waren und es sich anfühlte wie Liebe in der Sonne. Dass wir gerade erst begonnen hatten.
Eine große Musikerkarriere – für die schüchterne Fay schon immer ein unerreichbarer Traum. Bis zu jenem schicksalhaften Tag, an dem ihre Sehnsucht größer ist als die Angst.
Als sie spontan an einem Casting von Der Traum teilnimmt, verändert sich ihr Leben von Grund auf. Fay tritt ein in die glamouröse Welt des Showbiz und lässt sich dabei nur allzu gern in die aufregenden Gefühle fallen, die ihr Mitteilnehmer Sascha in ihr auslöst. Ob das die große Liebe ist?
Zwischen all dem Druck auf dem Weg nach oben findet Fay Halt bei ihrem Konkurrenten Damien, der immer an ihrer Seite steht. Doch bald droht sie im Strudel der Empfindungen für diese beiden Männer die Kontrolle zu verlieren. Erst als es fast schon zu spät ist, erkennt sie: wonach sie all die Zeit so verzweifelt gesucht hat, war schon lange ganz in ihrer Nähe.

Im Lande Araga - Niklas J. Wingender
Der Frieden in der Welt Araga bröckelt, doch was hielt ihn aufrecht?

Ausgesandt vom höchsten Rat der Elfen, machen sich die Freunde Spex und Libitor auf den Weg zu den Zwergen. Überbringen sollen sie einen geheimnisvollen Reim, der vor einer Bedrohung aus dem Norden warnt.
Doch nicht nur aus dem Eldor Gebirge könnte Unheil über Araga hereinbrechen. Tief in den Bergen treffen die beiden Elfen auf ein seherisches Wesen, doch können sie seinen Worten Glauben schenken? Sind sie wirklich Wächter ihres Volkes – und werden sie dieses dennoch teilen?
Schnell erkennen Spex und Libitor, dass sie sich auf dieser Reise nicht bloß den Gefahren ihres Landes stellen müssen. Man will sie mit aller Macht aufhalten und zieht sie immer weiter hinab in den Strudel aus Lügen, Intrigen und Verrat. Bald ist Spex nicht mehr sicher, wem er noch vertrauen kann. Denn er erkennt, dass auch sein eigenes Volk ein großes Geheimnis birgt …

Yo - Ho Piraten -  Thomas Heidemann uvm
Willkommen an Bord bei unseren Piraten!
Sie sollten jetzt Ihre Sitze in eine aufrechte Position bringen, denn wir steuern stürmische Zeiten an. Verankern Sie Ihre Füße besser fest auf den Planken von Schiffen aller Art; gleich ob mit Wind, Dampf, Benzin oder mit Hyperbiumkernen betrieben. Vergnügen Sie sich in den sonnigen Gefilden der Karibik, der lauen Ostsee, oder treten Sie Ihren eiskalten Ritt in die Arktis oder ins All an. Gleich wohin Sie Ihre Reise auch gebucht haben, genießen Sie die Aussichten auf rachsüchtige Kontrahenten, Kannibalen, Amazonen, uneingeschränkten Rum-genuss ohne Konsequenzen, den Verlust von Zähnen, Gliedmaßen und Schiffen, unvorstellbare Reichtümer aus Lakritzschnecken und Diamant-Kakadus, Flüche aller Arten und das schlimmste No-Go seit Anbeginn der Schifffahrt: Frauen am Steuer!
Wir laden Sie ein. Seien Sie Gast in der Crew unserer fantastischen Literapiraten und wir lehren Sie das Fürchten … ähm … man wird Sie fürchten.

Stonebound - Thordis Hoyos
VERSUCHT. VERFÜHRT. VERRATEN.

Kann Elba sich selbst befreien, bevor es zu spät ist?

Es ist wie ein Blitz, der einschlägt.
Seit dem Moment, als die 18-jährige Elba Tristan das erste Mal sieht, fühlt sie sich magisch angezogen von ihm.
Kein Wunder: Er ist aufregend impulsiv, einfach überirdisch sexy und gerade so zynisch, dass er unheimlich interessant wirkt.
Doch dann lernt Elba seinen unnahbaren und respekteinflößenden Freund Aris kennen - und zu ihrer großen Verwirrung fühlt sie sich ihm auf eine ganz besondere Art verbunden. Aber weshalb drängt Tristan seinen Freund dazu, eine Beziehung mit ihr zu beginnen, obwohl er anscheinend selbst Gefühle für sie hegt?
Und was hat es mit diesen mysteriösen Steinen auf sich, die sie in dem alten Anwesen ihrer Tante findet?
Als Elba auf ein furchteinflößendes Familiengeheimnis stößt, entspinnt sich ein Intrigenspiel um Liebe, Sex, Macht, Blutgier und das blanke Überleben. Es beginnt eine abenteuerlich gefährliche Jagd, bei der niemand dem anderen vertrauen kann und nichts ist, wie es scheint.

Krieger des Lichts 1 - Jasmin Romana Welsch
Mia ist sechzehn und hat diese seltsame Gabe. Sie kann Gefühle lesen und jeden Menschen in ihrer Umgebung sofort als Neider oder Lügner entlarven. Was sich nützlich anhört, ist im Alltag eine Bürde. Mia ist eine Einzelgängerin, die mit erschreckender Regelmäßigkeit gegen Straßenlaternen läuft, weil sie sich unter vielen Menschen kaum konzentrieren kann. Als sie sich eines Tages verfolgt fühlt, beginnt eine Verkettung seltsamer Zufälle, die ihr Leben aus der Bahn werfen. Da sind auf einmal dieses Monster und der Junge mit dem Bogen über der Schulter, der für einen Helden viel zu viel flucht. Als am nächsten Tag auch noch der schönste Mann der Welt bei ihr zu Hause auftaucht und sie bittet, auf sein Internat zu wechseln, steht fest, dass bald nichts mehr so sein wird wie früher. Vielleicht gibt es sogar Engel und Dämonen, aber das kann Mia nur herausfinden, wenn sie sich auf ihr Schicksal einlässt und eine Ausbildung zur Wächterin beginnt.

Klappentexte habe ich von Amazon.de.

So das war es erstmal mit meiner Planung. Ich wünsche euch einen schönen November mit vielen tollen Lesestunden. 

  

1 Kommentar:

Nicci Trallafitti hat gesagt…

Hey Rosi!
Da hast du dir echt ein paar Schätzchen vorgenommen.
Mit ACOTAR wünsche ich dir ganz viel Spaß! Ich habe es sehr geliebt, auch wenn mir der zweite Band viel besser gefiel und ACOTAR nun wirkt wie ein laaaanger Prolog. :-D
Wen der Rabe ruft fand ich sehr besonders, ich mochte es gern.

Liebe Grüße,
Nicci